MEN├ť

Dein AVGS-Wegweiser rund ums Coaching

Hier findest Du alles, was Du zum Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein und Coachings wissen solltest.

Thema 1

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Thema 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Thema 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Thema 4

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Thema 5

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Thema 6

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Voraussetzungen

Voraus-
setzungen

Du bist Dir unsicher, ob Du die Voraussetzungen f├╝r einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein erf├╝llst?

Antrag

Antrag
 

Wir zeigen Dir, wie Du einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein  beantragst.

Finanzierung

Finanzierung
 

Wusstest Du, dass nicht nur die Kosten für ein Coaching selbst übernommen werden? 

 

Coaching

Ein Coaching bietet Dir zahlreiche Vorteile, um Dich beruflich weiterzuentwickeln. Und mit einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kannst Du davon profitieren.

Karriereziele

Ein Coaching kann eine gute Alternative sein, um zu erarbeiten, wo es beruflich hingehen soll. Wir haben zahlreiche Inspirationen für Dich. 

Wissenswertes

Schlau Dich rund um den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein auf. Hier erf├Ąhrst Du, was Du sonst noch Alles wissen solltest.

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Dein Weg zum gef├Ârderten Coaching

├ähnlich wie der Bildungsgutschein er├Âffnet Dir auch der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (kurz: AVGS) der Agentur der Arbeit zahlreiche Optionen, Dich beruflich weiterzuentwickeln. So kannst Du Dich beispielsweise beruflich neu orientieren, Dich auf Deinem Weg in die Selbstst├Ąndigkeit begleiten lassen oder Deinen Bewerberauftritt professionalisieren. Erfahrene Coaches unterst├╝tzen und begleiten Dich dabei.

Welche konkreten Voraussetzungen Du für einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein erfüllen musst, wie Du einen AVGS beantragst und welche Kosten für Dein berufliches AVGS-Coaching von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter übernommen werden: Antworten auf all diese Fragen findest Du bei NOW. 

Voraussetzungen f├╝r den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Um einen Akivierungs- und Vermittlungsgutschein in Anspruch nehmen und an einem beruflichen Coaching teilnehmen zu k├Ânnen, sind f├╝r Dich bestimmte Voraussetzungen zu erf├╝llen. Welche sind das genau?

Eine allgemeine Voraussetzung f├╝r einen AVGS ist, dass Du arbeitslos gemeldet sein musst und Leistungen nach dem SGB III oder II beziehst. Das kann zum Beispiel das Arbeitslosengeld I oder II sein. Aber auch, wenn Du arbeitssuchend bist und noch keine Leistungen erh├Ąltst, kannst Du unter bestimmten Umst├Ąnden von einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein profitieren. Sprich dazu am besten mit Deinem zust├Ąndigen Arbeitsvermittler oder der Arbeitsvermittlerin bei der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter.

Neben den genannten allgemeinen Voraussetzungen spielen aber auch noch individuelle Faktoren eine Rolle. Diese werden im Einzelfall von der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter ├╝berpr├╝ft und k├Ânnen je nach Situation variieren. Das sind etwa pers├Ânliche F├Ąhigkeiten und Vorkenntnisse, aber auch Deine Motivation oder die grunds├Ątzliche Bereitschaft zu Deiner beruflichen Weiterentwicklung.

Und auch bestimmte gesundheitliche Einschr├Ąnkungen k├Ânnen ein berufliches Coaching erforderlich machen. Trifft dies auf Deine aktuelle Situation zu, dann musst Du bestimmte Nachweise erbringen, um einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein von der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter bewilligt zu bekommen.┬á

H├Ąufige Fragen und Antworten (FAQ)

Hier findest Du die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Voraussetzungen für ein Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. 

Ausbildungssuchende, von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen, Arbeitssuchende und Arbeitslose k├Ânnen einen AVGS beantragen.

Auch als Angestellte:r kannst Du einen AVGS beantragen, vor allem dann wenn Dir die Arbeitslosigkeit droht. Beispielsweise stehst Du vor dem Ende Deiner befristeten Besch├Ąftigung oder bist bereits gek├╝ndigt worden. Am besten suchst Du in diesen F├Ąllen schnellstm├Âglich den Kontakt zur Arbeitsagentur oder dem Jobcenter und schilderst Deine aktuelle berufliche Situation.

Auch wenn Du Dein Studium abgebrochen hast, kannst Du einen AVGS beantragen, vor allem dann, wenn Du Dich erst einmal beruflich neu orientieren m├Âchtest.

Auch wenn Du B├╝rgergeld (ALG II) beziehst, kannst Du einen AVGS beantragen, um Deine R├╝ckkehr in den Job zu planen, Dich bei Deinen Bewerbungsaktivit├Ąten unterst├╝tzen zu lassen oder neue berufliche Perspektiven zu entwickeln.

Auch wenn ein AVGS in der Regel f├╝r Ausbildungsuchende, Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, Arbeitsuchende und Arbeitslose gilt, k├Ânnen auch Selbstst├Ąndige oder Freiberufler einen AVGS beantragen, vor allem, wenn es darum geht in eine sozialversicherungspflichtige Besch├Ąftigung zur├╝ckzukehren. Hier gelten bestimmte Voraussetzungen, die Du am besten in einem Beratungsgespr├Ąch mit Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem Jobcenter abkl├Ąrst.

Wenn Du keine Leistungen nach dem SGB III oder SGB II beziehst, kann Deine Agentur f├╝r Arbeit oder Dein Jobcenter Dir unter bestimmten Voraussetzungen einen AVGS genehmigen. Am besten kl├Ąrst Du das in einem pers├Ânlichen Gespr├Ąch ab.

Sind noch Fragen offen?

Dann buche jetzt eine kostenlose Beratung bei unseren erfahrenen Weiterbildungsberater:innen.

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein beantragen

Du m├Âchtest Dich beruflich weiterentwickeln und Deine Karriere voranbringen und stellst Dir die Frage, wie Du das am besten anstellst? An der Stelle kann der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein eine Rolle spielen. Der AVGS ist ein F├Ârderinstrument f├╝r Ma├čnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung, der von der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter ausgestellt werden kann, um Menschen wie Dich bei der beruflichen Orientierung, Weiterentwicklung und Wiedereingliederung zu unterst├╝tzen.┬á

Aber wie kann ich eigentlich einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein erhalten? Einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kannst Du bei Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter beantragen. Hierzu musst Du mit Deiner Arbeitsagentur oder Deinem Jobcenter sprechen. Sie pr├╝fen, ob f├╝r Dich ein AVGS infrage kommt. Wichtig ist, dass ein berufliches Coaching, gef├Ârdert mit AVGS, Deine berufliche Weiterentwicklung unterst├╝tzt und Deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessert.

Die Antragstellung braucht etwas Zeit, aber die Vorteile eines AVGS ├╝berwiegen: Um den Antrag zu stellen, musst Du ein Formular ausf├╝llen, in dem du Deine pers├Ânlichen Daten, Informationen ├╝ber Deine aktuelle Situation und Deine beruflichen Ziele angibst. Je detaillierter Du hierbei agierst und je klarer Dein Plan, desto bessere Chancen hast Du auf einen AVGS.

Die Bearbeitungszeit Deines AVGS kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald Dein Antrag dann genehmigt ist, bekommst Du Deinen AVGS ausgestellt. Dieser deckt in der Regel die Kosten f├╝r Dein berufliches Coaching ab.

Und der Vorteil liegt auf der Hand: Ein AVGS bietet Dir die M├Âglichkeit, Dich beruflich weiterzuentwickeln, ohne dass Du Dir Sorgen ├╝ber die Finanzierung machen musst. Mit einem gef├Ârderten Coaching kannst Du den n├Ąchsten Karriereschritt machen. Also, worauf wartest Du noch? Informiere Dich, beantrage einen AVGS und starte mit einem Coaching durch!

H├Ąufige Fragen und Antworten (FAQ)

Hier findest Du alle Informationen, um einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein bei der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter beantragen zu k├Ânnen.

Einen AVGS kannst Du bei Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem zust├Ąndigen Jobcenter beantragen. Um diesen zu beantragen, musst Du ein paar Schritte befolgen. Welche? Das erf├Ąhrst Du in unserem ausf├╝hrlichen Beitrag „AVGS beantragen: So geht’s„.

Sobald Du Kenntnis davon hast, dass Du von Arbeitslosigkeit betroffen sein wirst, kann es f├╝r Dich sinnvoll sein, einen AVGS zu beantragen. Den AVGS zu beantragen, wird auch einige Zeit in Anspruch nehmen ÔÇô das solltest Du ber├╝cksichtigen. Aber diese Zeit kannst Du gut nutzen und Dich umfassend zu Coachingangeboten informieren.┬á

Ein AVGS ist nach der Bewilligung durch die Agentur f├╝r Arbeit oder das Jobcenter in der Regel 3 bis 6 Monate g├╝ltig. Innerhalb dieser G├╝ltigkeitsdauer solltest Du Deinen AVGS einl├Âsen und in diesem Zeitraum auch Dein gef├Ârdertes Coaching beginnen. Andernfalls kann der AVGS seine G├╝ltigkeit verlieren und die Kosten f├╝r Dein Coaching k├Ânnen nicht ├╝bernommen werden.

Innerhalb des Gültigkeitszeitraums Deines AVGS kannst Du Dich bei einem Weiterbildungsanbieter Deiner Wahl für ein Coaching Deiner Wahl anmelden. 

Grunds├Ątzlich kannst Du auch einen zweiten AVGS beantragen. Voraussetzung daf├╝r ist, dass ein weiteres gef├Ârdertes AVGS-Coaching f├╝r die Beendigung oder Abwendung Deiner Arbeitslosigkeit erforderlich ist. Deine zust├Ąndige Agentur f├╝r Arbeit oder Dein zust├Ąndiges Jobcenter entscheiden im Einzelfall ├╝ber einen zweiten AVGS.┬á

Sind noch Fragen offen?

Dann buche jetzt eine kostenlose Beratung bei unseren erfahrenen Weiterbildungsberater:innen.

Checkliste

Unterlagen f├╝r den Antrag des Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins

Du hast einen Termin bei Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem Jobcenter? Dann solltest Du die wichtigsten Unterlagen zu diesem Termin mitbringen, um Deinen AVGS zu beantragen:

Finanzielle Hilfe und Unterst├╝tzung

Ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist ├Ąhnlich wie der Bildungsgutschein ein F├Ârderinstrument der Agentur f├╝r Arbeit, wobei mit dem AVGS prim├Ąr Ma├čnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung gef├Ârdert werden. Ein AVGS ist daher eine tolle M├Âglichkeit f├╝r alle, die sich beruflich weiterentwicklen m├Âchten, aber finanzielle Einschr├Ąnkungen haben. Er wird von der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter ausgestellt und ├╝bernimmt beispielsweise die Kosten f├╝r professionelle berufliche Coachings. Und mehr noch: Auch weitere Kosten rund um die Coachings werden erstattet.

Um einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein zu beantragen, sind einige Schritte notwendig. Ausf├╝hrliche Tipps und Anleitungen findest Du dazu bei uns.

Ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kann f├╝r eine Vielzahl von Coachings verwendet werden: von Coachings zur beruflichen Neuorientierung, Karrierecoachings f├╝r Akademiker:innen bis hin zur Begleitung in die Selbstst├Ąndigkeit. F├╝r unterschiedliche Zielgruppen und berufliche Pl├Ąne sind Coachings eine wunderbare M├Âglichkeit, um die eigene berufliche Weiterentwicklung zu planen. Hauptsache mit dem Coaching verbessern sich Deine individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kannst Du also eine wertvolle finanzielle F├Ârderung in Anspruch nehmen, um Deine berufliche Zukunft eigeninitiativ und kompetent zu gestalten.

H├Ąufige Fragen und Antworten (FAQ)

Hier findest Du alle Fragen und Antworten rund um die finanzielle Hilfe und Unterst├╝tzung w├Ąhrend eines AVGS-Coachings.

Grunds├Ątzlich kann ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein die Kosten rund um Dein berufliches Coaching erstatten: Kosten f├╝r das Coaching, Fahrtkosten und Kosten f├╝r die Kinderbetreuung w├Ąhrend des beruflichen Coachings. Welche Kosten in Deinem konkreten Fall ├╝bernommen werden k├Ânnen, kl├Ąrst Du am besten in einem Beratungsgespr├Ąch mit Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem zust├Ąndigen Jobcenter ab.

F├╝r den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein entstehen Dir keine Kosten. Mit dem AVGS ├╝bernimmt die Agentur f├╝r Arbeit oder das Jobcenter die vollst├Ąndigen Kosten f├╝r Dein Coaching. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es auch m├Âglich, dass die Arbeitsagentur zus├Ątzlich die Fahrkosten und eine eventuell notwendige Kinderbetreuung ├╝bernimmt.

Die Kosten, die mit einem AVGS ├╝bernommen werden, m├╝ssen in der Regel nicht zur├╝ckgezahlt werden. Es gibt jedoch sehr wenige und sehr spezielle Ausnahmen. Die beste Anlaufstelle ist f├╝r Dich Deine Agentur f├╝r Arbeit oder Dein Jobcenter, um diese Fragen im Einzelfall abzukl├Ąren.

Du hast einen Rechtsanspruch auf einen AVGS, wenn Du beispielsweise in den letzten 3 Monaten seit mindestens 6 Wochen arbeitssuchend gemeldet bist, Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung beziehst, noch keinen neuen Job gefunden hast oder bereits vom Arbeitgeber gek├╝ndigt bist, aber noch keinen Anschlussjob hast. Erf├╝llst Du mindestens eines dieser genannten Kriterien, so kannst Du einen AVGS beantragen.

Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (kurz: AVGS) der Agentur f├╝r Arbeit oder des Jobcenters kann f├╝r Dich eine gro├čartige F├Ârderm├Âglichkeit darstellen, um Dir Dein Coaching finanziell f├Ârdern zu lassen, wenn Du arbeitslos oder arbeitssuchend bist.┬á

Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kannst Du Dir ein berufliches Coaching finanzieren lassen, das Dir dabei helfen kann, Dich beruflich neu zu orientieren oder wieder einen neuen Job zu finden. So kannst Du begleitet durch einen erfahrenen Coach neue Karrierewege einschlagen und verbesserst Deine beruflichen Chancen am Arbeitsmarkt.  

Ein AVGS gef├Ârdertes Coaching kann Dir zahlreiche Vorteile bieten, wenn Du Dich beruflich weiterentwickeln m├Âchtest:

Dein Coaching ist zu 100% f├Ârderf├Ąhig und kann somit durch einen AVGS gef├Ârdert werden, sodass Du Dir keine Gedanken zur Finanzierung machen brauchst.

Dein Coaching ist zu 100% flexibel, denn Deine einzelnen Coachingeinheiten kannst Du individuell und flexibel mit Deinem zust├Ąndigen Coach vereinbaren. 

Dein Coaching kann zu 100% Online stattfinden. Das bedeutet, Dein Coaching passt wunderbar zu Deinen aktuellen Lebensumst├Ąnden.

H├Ąufige Fragen und Antworten (FAQ)

Hier findest Du Antworten auf Deine Fragen rund um Coachings mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. 

Beispielsweise kann ein professionelles berufliches Coaching, eine Weiterbildung, die Vermittlung in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverh├Ąltnis durch eine private Arbeitsvermittler:in und auch die Teilnahme an einer betrieblichen Trainingsma├čnahme gef├Ârdert werden.

 

Alle Fernschulen und Fernhochschulen, die gef├Ârderte Coachings anbieten, m├╝ssen eine Zertifizierung nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsf├Ârderung) vorweisen. So wird sichergestellt, dass die beruflichen Coachings bestimmte Qualit├Ątsstandards erf├╝llen.

Ein AVGS-Coaching ist ein professionelles berufliches Coaching, das mit einem AVGS gef├Ârdert werden und Dein berufliches Vorankommen pushen kann. Wende Dich dazu an Deine zust├Ąndige Agentur f├╝r Arbeit oder Dein Jobcenter.┬á

Ein berufliches Coaching bei unseren Fernschulen und Fernhochschulen bietet Dir zahlreiche Vorteile. Zum einen bist Du maximal flexibel bei der Terminfindung mit Deinem Coach. Du erf├Ąhrst umfangreiche Unterst├╝tzung durch erfahrene Coachs. Und vor allem steht Deine berufliche Weiterentwicklung im Mittelpunkt.┬á

Ein Coaching ist ideal f├╝r Dich, wenn Du Deine berufliche Weiterentwicklung vorantreiben und Dich von einem erfahrenen Coach begleiten lassen m├Âchtest. Und Dir auch die flexible Unterst├╝tzung wichtig ist.┬á

Karriereziele

Die Erfahrung zu machen, arbeitslos zu werden oder von Arbeitslosigkeit bedroht zu sein, kann Dich erst einmal ganz sch├Ân stressen und mit negativen Gef├╝hlen einhergehen. Und Du fragst Dich vielleicht, wie es f├╝r Dich nun beruflich weitergeht? Doch wo eine T├╝r zu geht, ├Âffnet sich oftmals eine andere T├╝r. Dies kann f├╝r Dich also auch eine wunderbare Chance sein, dass Du diese Zeit nutzt und Dich recht ausf├╝hrlich und fokussiert mit Deinen beruflichen Pl├Ąnen und Zielen auseinandersetzt.┬á

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur f├╝r Arbeit kann dabei Dein Schl├╝ssel zu neuen Karrierezielen sein. Mit einem professionellen beruflichen Coaching kannst Du Dich intensiv mit Deinen beruflichen Pl├Ąnen und Zielen besch├Ąftigen. Und auch Schritt f├╝r Schritt erarbeiten, was Du beruflich wirklich willst und welche F├Ąhigkeiten und St├Ąrken Du hast. Vielleicht entdeckst Du im Coaching verborgene Talente oder Interessen, die Dich zu neuen Karrierezielen f├╝hren k├Ânnen.

Unterschiedliche Zielgruppen k├Ânnen dabei von einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein profitieren. Egal, ob Du Unterst├╝tzung bei Deinen Bewerbungsaktivit├Ąten ben├Âtigst, Begleitung auf Deinem Weg in die Selbstst├Ąndigkeit brauchst oder als Akademiker:in oder Berufserfahrene:r Interesse an einem Karrierecoaching hast, k├Ânnen Dich erfahrene Coachs bei Deiner beruflichen Weiterentwicklung unterst├╝tzen.

Ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kann also ein wertvolles Werkzeug f├╝r Dich sein, um Deine beruflichen Pl├Ąne und Ziele zu verwirklichen. Nutze Deinen AVGS daher optimal aus, setze Dir klare Ziele und bleibe am Ball ÔÇô und schon bald wirst Du Deinen Karriereweg erfolgreich einschlagen k├Ânnen.

Unsere erfahrenen Weiterbildungsberaterinnen und -berater k├Ânnen Dich bei Deiner Suche nach Deinem Coaching unterst├╝tzen.

H├Ąufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Ja, wenn Du ein Bewerbungscoaching in Anspruch nehmen m├Âchtest, dann kann Deine zust├Ąndige Agentur f├╝r Arbeit oder Dein Jobcenter Deine Teilnahme mit dem AVGS f├Ârdern. Am besten vereinbarst Du gleich einen Termin mit unserer Weiterbildungsberatung. Wir helfen Dir gern weiter.

Ja, wenn Du bestimmte Voraussetzungen erf├╝llst, dann kann ein AVGS Dir die Teilnahme an einem Coaching zur Berufsorientierung erm├Âglichen, vor allem dann, wenn Du nicht recht wei├čt, was Du beruflich zuk├╝nftig machen m├Âchtest. Am besten vereinbarst Du gleich einen Termin mit unserer Weiterbildungsberatung. Wir helfen Dir gern weiter.

Ja, auf jeden Fall. Genau daf├╝r ist der AVGS gedacht. Wenn Du Dich fragst, wie Dir der berufliche Wiedereinstieg gelingt, dann kann ein enstprechendes Coaching f├╝r Dich sehr wertvoll sein. in Anspruch nehmen m├Âchtest, dann kann Deine zust├Ąndige Agentur f├╝r Arbeit oder Dein Jobcenter Deine Teilnahme mit dem AVGS f├Ârdern. Vereinbare unkompliziert einen Termin mit unserer Weiterbildungs- und Berufsberatung. Wir helfen Dir gern weiter.

Ja, mit einem AVGS kannst Du Dir ein Karrierecoaching von der Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter f├Ârdern lassen. Wenn Du an einem Karrierecoaching interessiert bist, dann vereinbare gleich einen Termin mit unserer Weiterbildungsberatung. Wir helfen Dir gern weiter.

Ja, f├╝r die Begleitung in die Selbst├Ąndigkeit und Deinen Weg zur Existenzgr├╝ndung kannst Du einen AVGS f├╝r ein entsprechendes Coaching von Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem Jobcenter erhalten. Vereinbare gleich einen Termin mit unserer Weiterbildungsberatung. Wir helfen Dir gern weiter.

Sind noch Fragen offen?

Dann buche jetzt eine kostenlose Beratung bei unseren erfahrenen Weiterbildungsberater:innen.

Was Du ├╝ber den AVGS wissen solltest

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist eine F├Ârderma├čnahme der Agentur f├╝r Arbeit oder des Jobcenters, die Arbeitsuchende oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen bei der beruflichen Weiterentwicklung und Wiedereingliederung unterst├╝tzt. Die Kosten f├╝r Ma├čnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung tr├Ągt die Agentur f├╝r Arbeit oder das Jobcenter, sodass Du Dir keine Sorgen um die finanzielle F├Ârderung machen brauchst und von einem professionellen beruflichen Coaching profitieren kannst.

Vereinbare bei Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem Jobcenter einen Beratungstermin. In diesem kl├Ąrst Du, ob Du die Voraussetzungen erf├╝llst und inwieweit ein professionelles berufliches Coaching f├╝r Deine berufliche Weiterentwicklung und Wiedereingliederung sinnvoll ist.

Wichtig ist, dass sowohl der Weiterbildungsanbieter als auch die Coachings nach AZAV zertifiziert sind und Deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern.

Einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein kannst Du auch f├╝r ein Einzelcoaching nutzen, damit stehst Du und Deine berufliche Weiterentwicklung im Mittelpunkt des Coachings. Und auch Online-Coachings sind mehr gefragt denn je. So kannst Du flexibel und virtuell am Coaching teilnehmen. 

Und eine weitere gute Nachricht ist, dass unterschiedliche Zielgruppen von einem AVGS profitieren k├Ânnen. V├Âllig egal, ob Du ein Bewerbungscoaching suchst, Begleitung bei Deiner Existenzgr├╝ndung brauchst oder Interesse an einem Karrierecoaching hast, k├Ânnen Dich erfahrene Coachs unterst├╝tzen.

Sind noch Fragen offen?

Dann buche jetzt eine kostenlose Beratung bei unseren erfahrenen Weiterbildungsberater:innen.

H├Ąufige Fragen und Antworten (FAQ)

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist ein F├Ârderinstrument der Agentur f├╝r Arbeit oder des Jobcenters, das beispielsweise die Kosten f├╝r professionelle berufliche Coachings ├╝bernimmt, um Deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern und Arbeitslosigkeit zu vermeiden oder zu verk├╝rzen.

Du kannst den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein bei Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter beantragen. Hierf├╝r musst Du bestimmte Voraussetzungen erf├╝llen und kl├Ąrst diese in einem pers├Ânlichen Gespr├Ąch mit Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder dem Jobcenter ab.

Du kannst einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein dazu verwenden, um die Kosten f├╝r ein AZAV-zertifiziertes Coachings zu decken, die Deine berufliche Weiterentwicklung und Wiedereingliederung verbessern und damit Deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erh├Âhen.┬á

Wenn Du einen AVGS von der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter bekommen hast, kannst Du Dir beispielsweise ein passendes Coaching aussuchen, Dich beraten lassen und Deinen AVGS bei einem
passenden Weiterbildungsanbeiter einl├Âsen. F├╝r Dich ist es wichtig, zu beachten, dass der Anbieter und Dein gew├Ąhltes Coaching nach AZAV zertifiziert sind.

Wenn Du Deinen AVGS bereits in den H├Ąnden h├Ąltst, dann hei├čt es nun f├╝r Dich, diesen im angegebenen G├╝ltigkeitszeitraum einzul├Âsen. Hierf├╝r nimmst Du wieder Kontakt zu dem AZAV-zertifizierten Anbieter auf, was Dir ein Coaching anbietet, was Deinen Anforderungen an Deine berufliche Weiterentwicklung entspricht.

Ja, einen AVGS kannst Du auch für ein Einzelcoaching in Anspruch nehmen. So profitierst Du noch viel intensiver von der Unterstützung eines erfahrenen Coachs, denn Du und Deine berufliche Weiterentwicklung stehen dann ganz im Mittelpunkt Deines beruflichen Coachings. 

Unser Magazin

Um einen AVGS zu erhalten, musst Du verschiedene Voraussetzungen erf├╝llen. Erfahre hier, welche das sind.

Im Zusammenhang mit Weiterbildungen und Bildungsgutschein taucht immer wieder der Begriff AZAV auf. Erfahre hier, was er bedeutet.

Einen AVGS zu beantragen, ist nicht schwer. Wir nehmen Dich an die Hand und f├╝hren Dich Schritt f├╝r Schritt.

Fragst Du Dich, ob ein Fernstudium mit einem Bildungsgutschein das Richtige f├╝r Dich ist?

Du fragst Dich, was sind die TOP 10 Berufe am Arbeitsmarkt und wie Du mit einem Bildungsgutschein durchstarten kannst?

Fragst Du Dich, ob Du auch als Selbstst├Ąndiger mit einem Bildungsgutschein Deine beruflichen Chancen verbessern kannst?

Denkst Du ├╝ber einen beruflichen Wiedereinstieg nach? Dann kann auch ein Bildungutschein Dich bei diesem Vorhaben unterst├╝tzen.

Denkst Du dar├╝ber nach, beruflich noch einmal neu anzufangen? Dann k├Ânnte ein Quereinstieg mit Bildungsgutschein f├╝r Dich infrage kommen.

Warum Du Dich rechtzeitig arbeitslos melden solltest und was Du dabei beachten solltest, das erf├Ąhrst Du in diesem Artikel.

Warum Du Dich fr├╝hzeitig arbeitssuchend melden solltest und was Du daf├╝r ben├Âtigst, das erf├Ąhrst Du in diesem Artikel.

Mit der Weiterbildungspr├Ąmie und dem Weiterbildungsgeld kannst Du finanzielle Unterst├╝tzung erhalten. Erfahre hier mehr zum Thema.

Du hast einen Bildungsgutschein von Deiner zust├Ąndigen Agentur f├╝r Arbeit oder Deinem Jobcenter erhalten und ÔÇŽ

Du fragst Dich, was eigentlich ein Bildungsgutschein ist? Hier findest Du die Antwort.

Wusstest Du, dass Du die Elternzeit f├╝r Deine berufliche Weiterbildung nutzen kannst? Hier erf├Ąhrst Du mehr dar├╝ber.

Du fragst Dich, ob Du Dich w├Ąhrend der Kurzarbeit weiterbilden kannst? Hier findest Du die Antwort.

Du hast Dein Studium abgebrochen und fragst Dich, ob Du Anspruch auf einen Bildungsgutschein hast. Hier findest Du die Antwort.

Um einen Bildungsgutschein zu erhalten, musst Du verschiedene Voraussetzungen erf├╝llen. Erfahre hier, welche das sind.

Du ├╝berlegst, wie Du einen Bildungsgutschein beantragen kannst? In diesem Artikel erf├Ąhrst Du alles Wichtige, um diesen wichtigen Schritt in Deiner beruflichen Entwicklung erfolgreich zu meistern.

Erfahre, wie du seri├Âse und von der Agentur f├╝r Arbeit anerkannte Fernstudiumsanbieter findest, die Bildungsgutscheine akzeptieren.